Diese 5 Tees helfen dir, besser zu schlafen

5 Teas That Help You Sleep Better
Wir haben alle gelernt, dass die letzten Abendsnacks einen großen Einfluss auf unseren Tiefschlaf haben. Eine Änderung in den Essgewohnheiten vor der Bettzeit kann dir helfen, besser zu schlafen.

Es sind die kleinen Umstellungen in der Ernährung, die dem Körper zur rechten Zeit die notwendige Energie und Ruhe schenken. Es hilft zum Beispiel, nach 17 Uhr Koffein zu vermeiden, oder Vollwertkost (vor allem grüne Blattkost) zu bevorzugen. Schreit dein Körper vor der Schlafenszeit noch nach einem Getränk, findest du hier fünf köstliche Teerezepte zum Genießen.

 

Lavendel Tee

Die medizinischen Eigenschaften dieser Pflanze sind erstaunlich, der Duft verlockend. Nutze diesen Tee, um deine Sinne zu beruhigen, aber auch um Husten und andere Atemwegsprobleme zu lindern.

Das kommt in die Tasse:

3 EL frische Lavendelblüten, in 2 Tassen Wasser gekocht
1 TL Zitronensaft
1 EL Honig

 

Kamillentee

Kamillentee ist reich an antioxidativen und antimikrobiellen Eigenschaften, die deine allgemeine Gesundheit fördern. Ein Schluck vor dem Einschlafen hilft deinem Körper zu heilen. Kamillentee ist eine perfekte Waffe gegen Krebsrisiko, hohen Cholesterinspiegel, Diabetes und Entzündungen.

Das kommt in die Tasse:

2 Kamillentee-Beutel
1/2 TL Kurkumapulver
1/4 TL Zimt
1 EL roher Honig
2 Tassen Wasser

 

Bananen Tee

Besiege deine Schlaflosigkeit mit diesem natürlichen Tee, der reich an Kalium und Magnesium ist. Bananen Tee entspannt deine Muskeln und Blutgefäße und hilft dir, schneller und länger einzuschlafen.

Das kommt in die Tasse:

1 rohe Banane, in Wasser gekocht (verwende die Flüssigkeit als deinen Tee)
Eine Prise Zimt
1 EL Honig

 

Rosenblüten-Tee

Dieser wohlduftende Blütentee wäscht vor dem Schlafen gehen alle Angstgefühle weg. Das Geheimnis hinter diesem Rezept: alle Kräuter zusammenbrauen, in ein Glas abgießen, die Blütenblätter abseihen, Milch und Honig einrühren.

Das kommt in die Tasse:

1/4 Tasse Lavendel
1/4 Tasse Rosenblütenblätter
1/4 Tasse getrocknete Orangenschale
1 EL Honig
Ein Schuss Milch

 

Zimt Tee

Dieser Tee ist reich an Zimtaldehyd und hat eine antioxidative Wirkung. Er hilft dabei, das Herzgesundheitsrisiko zu senken, die Insulinsensitivität zu verbessern und den Blutzuckerspiegel auszugleichen. Lass die Zutaten zusammen kochen und ziehen für ein perfektes Getränk. Übrig gebliebenen Tee kannst du in einem Einmachglas aufbewahren.

Das kommt in die Tasse:

3 Zimtstangen
1 EL Gewürznelken
1/2 TL Pfefferkörner
1 EL Piment Beeren
10 Tassen Wasser

 

Mit diesen Rezepten als Abendgetränk kannst du dich auf feinere Träume und bessere Morgenstunden freuen. Schlafenszeit war nie süßer. Also, rein in deinen besten Pyjama, Lichter aus und Gute Nacht!

Nele Köstler

Nele ist Co-Founder von RADICE. Sie liebt es, die Welt nach Neuem zu durchkämmen, Menschen, neue Trends und Lebensarten kennenzulernen. Als Philosophin ist Lesen und auch Schreiben ein fester Bestandteil ihrer täglichen Routine. Wenn Sie schreibt, dann über Achtsamkeit, Selbst-Ermächtigung oder über Wellness & Health. Nele hat in München & New York studiert sowie in internationalen Unternehmen wie auch kleinen Startups gearbeitet. Ihr Rat zum Thema Schlaf: Beruhige Deinen Geist und Deine Seele vor dem Zubettgehen. Am besten mit einem kurzen Spaziergang, einer Meditation oder einer Tasse Tee im Dunklen.
Finden Sie ihre Lieblings-Pyjamas hier