Diese 10 Podcasts & Playlists helfen dir beim Einschlafen

10 Podcasts That Will Help You Fall Asleep in No Time
Es ist nicht leicht, einzuschlafen, wenn man nicht wirklich müde ist – zumindest nicht ohne Hilfsmittel. Falls Sie lieber keine Schafe zählen möchten, versuchen Sie es doch mit Podcasts, um sanft ins Traumland zu gleiten.

Nachts, wenn alles ruhig ist, werden Dinge lebendig – zum Beispiel Kreativität und Sorgen die Sie selbst dann wach halten, wenn Sie bereits in Ihr Negligé geschlüpft sind. Dann gilt es, diese Gedanken zu bremsen, um zur Ruhe zu kommen. Vielen hilft es, meditative Musik einzuschalten, die beruhigt und beim Einschlafen unterstützt.

Doch obwohl leise Musik und langweilige Fernsehsendungen beim Einschlafen helfen, hält uns das Flackern des Bildschirms wach. Zum Glück gibt es eine Alternative: Podcasts. Sie lenken Ihr ruheloses Gehirn mit beruhigenden Texten ab und können gleichzeitig sogar sehr informativ sein. Hier sind unsere ausgewählten Podcasts, die Sie beim Einschlafen unterstützen – wählen Sie gleich Ihren Favoriten aus:

Gute-Nacht-Geschichten

Die Meditations-App Calm wird von Stephen Fry erzählt. Es handelt sich um einen 24-minütigen Audioclip, der von seiner Reise durch Südfrankreich erzählt, bei der er den Duft der Lavendelfelder genießt. Die skurrile Art des Podcasts erweckt die Szenerie zum Leben, während Sie langsam einschlafen.

Miette's Bedtime Story Podcast interpretiert die schönsten Geschichten der Welt von einer Vielzahl von Autoren, einschließlich James Joyce, auf wunderbare Weise. Falls Sie am Abend spannende Geschichten hören wollen, dann ist das der richtige Podcast für Sie! Jede Episode dauert eine halbe Stunde – gerade genug Zeit, um schläfrig zu werden. Das Beste? Es gibt ein Archiv, das bis ins Jahr 2008 zurückreicht und es Ihnen ermöglich, sich alle alten Episoden anzuhören.

On Being präsentiert Wissenschaftler, Denker, Autoren und andere inspirierende Persönlichkeiten, die Sie ermutigen und weiterbilden, während Sie langsam müde werden. Auch die beruhigende Stimme von Moderatorin Krista Tippets wird Ihnen beim Einschlafen helfen.

The Daily Meditation Podcast bietet kurze, geführte Meditationen von Mary Meckley mit hilfreichen Tipps, wie man Ärger loslässt und Selbstvertrauen gewinnt. Die perfekte Wahl für alle, die sich beruhigen möchten (und Personen, die unter Depressionen und Angstzuständen leiden). Die Inhalte werden in einem beruhigenden, sanften Ton präsentiert, weshalb dieser Podcast das perfekte Gutenachtvergnügen ist. Die Episoden sind ca. 10 Minuten lang, der Podcast-Kanal enthält aber mehr als tausend Titel, die Ihnen den Abend versüßen.

Sleep With Me ist ein Podcast, dessen Ziel es ist, Sie einschlafen zu lassen. Das Programm wurde 2013 gegründet und enthält lange Episoden mit ungewöhnlichen Geschichten, die bei Angstzuständen helfen und Sie beruhigen. Tipp: Lust auf weitere Geschichten? Der Podcast Sleep to Strange wird von derselben Person betrieben und enthält fast dieselben Inhalte – aber ohne Einleitung. Die beiden Episoden sind allerdings nicht aufeinander ausgerichtet, um die Vielfalt zu erhöhen.

Beruhigende Podcasts

Classical Music Discoveries enthält eine komplette Playlist mit Symphonien, die die Herzen von Orchesterfans höherschlagen lassen. Besonders effektiv für alle, die an Schlaflosigkeit leiden. Wie wäre es mit Bach von Debussy, bevor Sie das Traumland erkunden?

ASMR Sleep Station beruhigt auf andere Weise. Anstatt Geschichten zu erzählen, stimuliert es die Autonomous Sensory Meridian Response mit einer Auswahl von sich wiederholenden Umgebungsgeräuschen - Flüstern, Summen, Klopfen und viele mehr – die Sie besser schlafen lassen.

Spotify bietet eine große Auswahl von entspannenden Melodien in der Schlaf-Playlist, die Sie schneller einschlafen lässt. Falls das nicht reicht, können Sie aus den Schlafsammlungen der Benutzer wählen, die Drohnen-Musik und Soundscapes umfassen. Auch akustische Highlights von Ed Sheeran, Coldplay, Sam Smith und Film-Soundtracks sind dort zu finden.

Deep Energy 2.0 ist eine Musikserie für beruhigende Aktivitäten: Schlaf, Meditation, Massage, Entspannung und sogar Yoga! Der einstündige Mix enthält Umgebungsgeräusche, die Ihnen Gesellschaft leisten, während Sie Ihre Beine im Seidenpyjama ausstrecken und die Augen schließen.

Das sind Sie also: die Schlaf-Podcasts, die Sie in schlaflosen Nächten begleiten. Nutzen Sie sie, um die Gedanken auszuschalten und so angenehm wie möglich einzuschlafen.

Können Sie immer noch nicht schlafen? Dann trinken Sie beim Podcast-Hören eine beruhigende Tasse Tee. Hier sind einige Rezepte.

Jonas Diezun

Jonas ist Gründer von RADICE. Selbst begeisterter Leser liebt er es, im Münchner Umland in den Bergen wandern zu gehen. Jonas schreibt über Schlaf, Produktivität, Arbeit und die Wissenschaft dahinter. Er hat in New York und München studiert und in diversen Startups gearbeitet. Sein bester Tipp rund um Schlaf? Einen festen Rhythmus haben und Schlaf und Erholung als wichtige Säule der eigenen Gesundheit sehen. Es ist die Grundlage für unser Wohlbefinden.
Entdecken Sie seine Lieblings-Teile hier